Zwei Treppchenplätze zum Einstand


Es gibt nicht viele Gründe für Jungendliche am Wochenende früh aufzustehen. Für Antonio Iturri und Levi Gött war die Mannheimer Frühregatta ein solcher Grund. Denn diese ist die erste große Standortbestimmung für den Süden Deutschlands, und entsprechend gut und hochkarätig besucht. Auch zahlreiche Vereine aus Bayern reisen in den Mühlauhafen an, sodass es schwierig war auf dem Sattelplatz noch einen freien Flecken zu finden. Am Samstag ging es zum ersten Mal für die Jungs auf die Strecke. Die Bedingungen im Mannheimer Hafen erwiesen sich an diesem Tag als besonders...

Mehr ...

Neuigkeiten

Ehrungen für Fahrtenabzeichen

26.04.2016

9 Mitglieder schaffen erforderliche Hürde

Mehr ...

Neue Treppen für den Damm

16.04.2016

RWE sponsort 2000 €

Mehr ...

Anrudern 2016

10.04.2016

Saisoneröffnung beim CRV

Mehr ...

Nikolausvierer

11.12.2015

4 Starts in Mainz

Mehr ...