Medaillenregen in Gießen


Bei der Gießener Regatta räumte der Creuznacher Ruderverein ordentlich ab. Es hagelte Siege und Treppchenplätze. Mehr als 1700 Aktiveaus über 100 Vereinen waren im Meldeergebnis zu finden. Insgesamt gingen 1000 Boote an den Start. Samstags gingen die Ruderinnen und Ruderer über 1000 Meter an den Start. Debütant und Junior B Hannes Drechsler zeigte direkt sein ganzes Talent und legte mit drei Bootslängen Vorsprung bei seinem ersten Auftritt einen ungefährdeten Start-Ziel-Sieg hin. Jugendwartin Annette Iturri ging nach knapp 25 Jahren wieder im Einer an den Start. In...

Mehr ...

Neuigkeiten

Unterwegs mit dem Kirchboot

14.05.2016

Wanderfahrt auf dem Rhein

Mehr ...

Zwei Treppchenplätze zum Einstand

02.05.2016

CRV-Doppelzweier erfolgreich

Mehr ...

Ehrungen für Fahrtenabzeichen

26.04.2016

9 Mitglieder schaffen erforderliche Hürde

Mehr ...

Neue Treppen für den Damm

16.04.2016

RWE sponsort 2000 €

Mehr ...