CRV-Jugend freut sich über neuen Doppelvierer


Die Sonne strahlte mit den Jungen und Mädchen um die Wette: Die Trainingsmannschaft des Creuznacher Rudervereins 1876 e.V. freut sich über ein nagelneuen Renn-Doppelvierer. Am Sonntag konnte am Stausee in Niederhausen dieses Boot auf den Namen „Calypso“ getauft werden. Die Bootstaufe verfolgten viele Vereinsmitglieder sowie die Ortsvorsteherin Christine Mathern und Sportdezernent Markus Schlosser. CRV-Präsident Joachim Ziegler dankte in seiner Ansprache den vielen Sponsoren und vereinsinternen Spendern, die die teure Anschaffung ermöglichten. „Wir haben im CRV engagierte...

Mehr ...

Neuigkeiten

traditionelle Gießener Pfingstregatta war eine gelungene und erfolgreiche Veranstaltung

18.05.2024

traditionelle Gießener Pfingstregatta war eine gelungene und erfolgreiche Veranstaltung

Mehr ...

Sommertrainingstermine 2024

15.05.2024

Der neue Trainingsplan 2024 bietet erneut zahlreiche Termine und Trainingsmöglichkeiten

Mehr ...

Katastrophale Wetter machten es den CRV-Athleten in Bremen schwer

04.05.2024

Katastrophale Wetter- und Wasserbedingen, Dauerregen und starker Wind machten es den CRV-Athleten schwer

Mehr ...

Regatta in Gent diente als erste Standortbestimmung

13.04.2024

Regatta in Gent, Belgien, am 13./14.4. diente als erste Standortbestimmung

Mehr ...